… Pop and Soul meets Jazz …

Mit diesem Quintett bringt Frontfrauen-Sängerin Jutta Cappallo endlich ihr eigenes Projekt an den Start. Jutta und ich spielten schon öfter im Duo, jedoch mit der Verstärkung durch Peter Herrmann (b), Uli Krämer (dr) und Thilo Willach (fl, sax) erhält diese Zusammenarbeit völlig neue Dimensionen.

 

„Toll, wie die intuitiv kommunizierende Band das Wesentliche der Titel erhält und in einer wunderbar ungezwungenen, von Einfällen sprühenden Art auf den Jazz-Nenner bringt.“

(Giessener Anzeiger nach unserem Debüt-Konzert am 22.9.07)